Aktuelles aus der Reclay-Welt

So schnelllebig wie der Alltag in der heutigen Welt ist, so viele Neuerungen gibt es auch bei uns in der Unternehmensgruppe. Denn nur wer sich weiterentwickelt, kann langfristig Erfolg haben. Erfolg bedeutet für uns, die Welt ein Stückchen besser zu machen! Wir sorgen für Nachrichten. Hier erfahren Sie, was uns bewegt und was wir bewegen. Sie haben Fragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

International
National

Reclay ist „Trendsetter der deutschen Wirtschaft“

Reclay informiert Wir sind sehr stolz darauf, von der FAZ als „Trendsetter der Wirtschaft 2021“ ausgezeichnet zu werden. In der Kategorie „Unternehmensberater“ zählen wir gemeinsam mit etablierten und weltweit angesehenen Beratern wie Porsche Consulting, Roland Berger oder Accenture zu den Auserwählten. Diese Ehrung ist ein weiteres deutliches Zeichen dafür, dass wir mit unserer Mission als

Reclay Group zeigt sich erfreut über starken kreislaufwirtschaftlichen Fokus im Koalitionsvertrag

Reclay informiert Ampel-Koalition verspricht „Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie“ Die Reclay Group begrüßt die im Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grüne und FDP festgelegten Pläne zum Klimaschutz und insbesondere zur Förderung einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft. Als internationaler Dienstleister auf dem Gebiet der erweiterten Produzentenverantwortung (EPR) wertet Reclay vor allem die Stärkung von EPR-Modellen auf europäischer Ebene als wichtigen Schritt. Mit dem

Jeder von uns muss Verantwortung übernehmen

Raffael A. Fruscio, Inhaber und Gesellschafter der Reclay Group, spricht über die extremen Naturereignisse der vergangenen Wochen und Monate und über die Verantwortung, die jeder Einzelne übernehmen sollte, um seinen Beitrag im Kampf gegen die Verschmutzung der Umwelt zu leisten.

mehr laden

Reclay-Schwester RecycleMe expandiert nach Österreich

Reclay informiert Nach dem erfolgreichen Launch der RecycleMe GmbH in Deutschland agiert die internationale Unternehmensberatung ab sofort auch von einem neuen Standort in Wien aus. Das RecycleMe-Team unterstützt nun auch österreichische Kunden und Partner in den Bereichen Verpackungsmanagement, Recyclingfähigkeit von Verpackungen und erweiterte Produzentenverantwortung (EPR). Dabei legen die Circular-Economy-Experten besonderen Wert auf ihre länderübergreifende Kompetenz.

Durchbruch für ÖPG-Pfandsystemgesellschaft

Die österreichsche Pfandsystemgesellschaft (ÖPG), die zum Konzern der Raan Gruppe zählt, ist davon überzeugt, dass das Einwegpfandsystem die Kreislaufwirtschaft in Österreich revolutionieren wird. Den heutige Beschluss im österreichischen Ministerrat zur Einführung eines Einwegpfandsystems ab 2025 bezeichnet die ÖPG darum als Meilenstein in der österreichischen Umweltpolitik.

Einwegpfand-Vorstoß des Handels: ein guter Tag für den Umweltschutz

Die Reclay Group zeigt sich über den Vorstoß der größten Getränkehersteller und Handelsketten REWE, Hofer und Lidl zur dringend überfälligen Einführung eines Pfand-Systems auf Einweggetränkeverpackungen in Österreich erfreut. Für Reclay-Geschäftsführer Christian Abl ist die einheitliche Forderung aller Getränkehersteller und eines wesentlichen Teils des österreichischen Handels für ein Pfand-System ein riesengroßer Erfolg für den Umweltschutz in Österreich.

Reclay UFH in Österreich firmiert um

Aus Reclay UFH GmbH wird Reclay Systems GmbH. Damit fügt sich der in Österreich zu den führenden Sammel- und Verwertungssystemen für Verpackungen zählende Spezialist auch namentlich in die Unternehmensstruktur ein und passt sich an die europäischen Niederlassungen der Gruppe an. Neu aufgestellt wurde auch die Führungsspitze des Unternehmens und Gottfried Bieglmayer neben Christian Abl zum

mehr laden

Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine Informationen und Neuigkeiten mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie regelmäßig über das aktuelle Marktgeschehen, Neuigkeiten aus unserem Unternehmen sowie Wissenswertes rund um das Thema Recycling. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen. Schreiben Sie uns einfach Ihr Anliegen:

    Mit * gekennzeichnete Eingabefelder sind Pflichtangaben.