Reclay-Schwester RecycleMe expandiert nach Österreich

Reclay informiert

Internationale Unternehmensberatung eröffnet Standort in Wien

Nach dem erfolgreichen Launch der deutschen RecycleMe GmbH agiert die internationale Unternehmensberatung ab sofort auch von ihrem Wiener Standort aus. Das Team unterstützt seine Kunden und Partner weltweit in den Bereichen kreislaufwirtschaftlicher Marktentwicklungen, Recyclingfähigkeit und der erweiterten Produzentenverantwortung (EPR).

In den ersten Wochen nach ihrem offiziellen Start kann die RecycleMe GmbH bereits das Erreichen einiger Meilensteine für sich verbuchen. Die Anzahl der namhaften Kunden aus verschiedenen Branchen steigt stetig an, zudem gaben die Experten auf dem Gebiet der Circular Economy erst kürzlich ihre Kooperation mit der renommierten STADLER Anlagenbau GmbH bekannt. Nun folgt die Erweiterung der Tätigkeit auf eine österreichische Niederlassung. RecycleMe-Geschäftsführerin Sabrina Goebel blickt stolz auf die bisherige Erfolgsgeschichte. „Unser Angebot wird sehr gut angenommen – wir erhalten viele Aufträge für spannende Projekte. Wir haben maßgebliche Expertise in den Bereichen Kreislaufwirtschaft und Umweltmanagement aufgebaut, die für alle Wirtschaftsteilnehmer immer mehr an Bedeutung gewinnen. Der Schritt nach Österreich ist die logische Konsequenz aus der enormen Nachfrage und es werden sicherlich weitere Schritte folgen.“

Der österreichische Markt bietet für RecycleMe auch durch den unlängst erfolgten Beschluss des neuen Abfallwirtschaftsgesetzes (AWG) eine spannende Herausforderung. Mit der geplanten Einführung eines modernen Pfandsystems auf Einweg-Getränkeverpackungen, werden in österreichischen Sortieranlagen dringend benötigte Kapazitäten für andere wertvolle Kunststoffarten frei gemacht. Dabei steht die Frage der Recyclingfähigkeit von Verpackungen, insbesondere bei Kunststoffverpackungen, im Mittelpunkt: Je besser eine Verpackung zum Recycling geeignet ist, desto leichter fällt es letztlich, im Recyclingprozess wertvolle Sekundärstoffe zu gewinnen.

Genau diese Herausforderung – ein gutes und ökonomisch wie ökologisch sinnvoll eingesetztes Verpackungsmaterial zu finden, das gleichzeitig aber eine hervorragende Recyclingfähigkeit mit sich bringt, um sparsam mit Ressourcen umzugehen und Wertstoffe möglichst lang und nachhaltig im Kreislauf zu halten – macht den Wirkungsbereich von RecycleMe so spannend. Das RecycleMe- Portfolio ist zudem noch breiter gefasst und bietet Kunden neben der Optimierung der Recyclingfähigkeit auch geschäftsrelevante Insights in weltweite kreislaufwirtschaftliche Marktentwicklungen und kompetente Unterstützung zu internationalen EPR-Verpflichtungen, um der Gesetzeslage und der damit verankerten Produzentenverantwortung gerecht zu werden.

„Die länderübergreifende Zusammenarbeit schafft hier einen enormen Mehrwert. Wir können international erprobte Lösungen schnell und effizient auf das jeweilige Land anpassen und unseren Kunden so ganzheitliche Perspektiven bieten, die einen Blick über die Landesgrenzen hinaus möglich machen. Diese Expertise macht uns einzigartig in Europa.” sagt Goebel.

Das internationale Team von RecycleMe, © Raan GmbH

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen. Schreiben Sie uns einfach Ihr Anliegen!

    Mit * gekennzeichnete Eingabefelder sind Pflichtangaben.